Arts & Crafts

{Geldgeschenk zum Geburtstag} Schokotorte aus Papier, ganz ohne Kalorien, aber leider auch nicht zum Essen…

24. Februar 2015

Während ich mit Teil 4 des Handlettering Tutorials noch kein Stück weiter bin als vor zwei Wochen, habe ich mich erstmal etwas anderem gewidmet. Aber keine Sorge, bald gehts weiter. Ich arbeite daran. Vielleicht ja sogar schon nächste Woche. Wie sehen denn eure Fortschritte so aus? (Haha, jetzt drehe ich den Spieß einfach mal um und frage: Seid ihr denn überhaupt schon bereit für den nächsten Schritt?? Übt mal lieber noch etwas ;)

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Heute habe ich euch Schokotorte mitgebracht. Mit einer Schicht Vanillecreme und etwas Pistazie, verziert mit Kügelchen aus gefüllter Schokolade – und die sind auch das einzige essbare an der ganzen Sache. Zum 80. Geburtstag habe ich eine Schachtel gebastelt, die aussieht wie ein Stück Torte. Das Tortenstück hat einen abnehmbaren Deckel und kann so mit Kleinigkeiten gefüllt werden – eignet sich das super als Geldgeschenk, wenn man sich mal wieder fragt, was man denn statt einem einfachen Umschlag überreichen könnte.

Mein Tipp: Schneidet die Cremeschichten aus einem langen Streifen Papier, damit an den Kanten nicht diese unschönen Zwischenräume entstehen. Das Papier “Elfenbein” (Stampin’ Up) passt in diesem Fall besonders gut, wqeil es durch die Fasern aussieht, als wäre Vanille drin :)

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Als Teller habe ich einen Kreis aus dicker Rückpappe (gibt es z.B. in Buchbinderbedarf-Shops) mit farbigem Tonkarton beklebt und mit Tortendeckchen (klar, was sonst) verziert.

Zum Verschenken habe ich die Torte dann noch in durchsichtiger Folie verpackt.

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Geldgeschenk zum Geburtstag: Torte

Der Beitrag nimmt am CreaDienstag teil.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Palandurwen 24. Februar 2015 at 14:01

    Ist das cool! Ich grübel ja auch oft, wie Kleinigkeiten irgendwie hübsch verpackt werden können – oder eben Geld – aber das ist einfach eine grandiose Lösung! Gefällt mir wahnsinnig gut :D

    Und auf den nächsten Teil des Handletterings freue ich mich schon sehr :3

  • Leave a Reply


    3 − = eins